Monatsarchive: Februar 2012

DIE EUROPÄISCHE UNION KÜRZT RENTEN

In der Literatur erfährt man fast alles über den Kapitalismus. Die Einen sehen darin das Maß aller Dinge, die Kritiker warnen vor unhaltbaren Theorien und Zuständen. „Obwohl der Kapitalismus von einer großen Mehrheit der Deutschen unmittelbar mit dem Begriff der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

JOACHIM GAUCK – EIN SIEG DER VERNUNFT

Ehrlichkeit, Moral, Ethik, soziale Gerechtigkeit und das Bedürfnis die Weichen für eine bessere Zukunft zu stellen führten 1948 zum ersten parteienübergreifenden Konsens – zum Lastenausgleichsgesetz. Damit wurde den Menschen und Unternehmen geholfen, die in besonderem Maße unter den Folgen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

KRISEN – EIN TRAUMATISIERENDES PHLEGMA

Woran liegt es, dass die Medien im Fall Köhler, zu Guttenberg und Wulff mit einer derartigen Intensität so genüsslich Staub aufwirbeln, bis die einstigen Lichtgestalten darunter verschwinden, haben die Betroffenen doch nur stillos gehandelt. Horst Köhler hat daraus die Konsequenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

URSULA VON DER LEYEN LÄUTET WAHLKAMPF 2013 EIN

Mehr als ein Silberstreifen am Horizont? Der erste Vorbote war die Erhöhung der Altersbezüge von knapp 20 Millionen Rentnern im Juli 2011 um knapp einen Prozentpunkt – genau 0,99 Prozent. Neben der Erhöhung der Werbepauschale, die durchschnittlich 1,67 Euro pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

ESSEFREIHEIT – PRESSEZENSUR

Für die Aufklärung der Watergate-Affäre, eine weitreichende politische Verschwörung unter Einfluss des Weißen Hauses, erhielten die Reporter Bob Woodward und Carl Bernstein 1973 den Pulitzer-Preis. Es war zugleich ein Triumph der Pressefreiheit. Hans-Günter Wallraff machte sich einen großen Namen als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

ISRAEL WIRD SICH VERTEIDIGEN

Von Irans religiösem Headliner, ultrakonservativem Apokalyptiker und nationalistischem Provokateur Mahmud Ahmadinedschad, seit 2005 Präsident Irans, soll der Satz stammen, Israel ins Meer drücken zu wollen. Außenpolitisch provoziert er immer wieder mit anti-israelischer Rhetorik und dem iranischen Atomprogramm. Hasserfüllt fügt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Das größte Sanierungskonzept aller Zeiten – sozial und gerecht

Nach 20 Jahren hat der EG Gipfel das erreicht, wozu sich die EU-Mitgliedstaaten 1992 durch den Vertrag von Maastricht gegenseitig erstmals zu den EU-Konvergenzkriterien (zumeist Maastricht-Kriterien genannt) verpflichteten: Der staatliche Schuldenstand darf nicht mehr als 60 % des Bruttoinlandsprodukts betragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert